• monika sintram-meyer

Versicherung - Unterlagen jetzt online

Wind. Regen. Der Schreibtisch muss dringend aufgeräumt werden. Das perfekte Wetter dafür. Ich wollte gerade die Unterlagen der Autoversicherung wegheften, da sah ich mir die 3 Seiten noch einmal genauer an. Überraschung: Ich kann meine Verträge jetzt auch hier online verwalten. Mit der Kamera des Smartphones auf den QR-Code gehalten, antippen. Schon war ich auf der Webseite. Registrieren: Mobil-Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Beide Daten wurden verifiziert. Ein Zahlencode wurde per SMS an mein Smartphone geschickt. Dieser eingegeben. Bei der erhaltenen E-Mail den Link antippen. Ach ja, fast hätte ich es vergessen: Ein sicheres Passwort musste ich natürlich auch wählen. Dieses habe ich mir notiert, und es wird an einem sicheren Ort verwahrt. Das war aber noch nicht alles. Nachdem meine Kontaktdaten überprüft waren, musste ich mich selbst identifizieren. Dazu musste eine neue App heruntergeladen werden. Nach dem Öffnen ging es los: Gute, einfache Erläuterungen. Ausweis in die Hand legen, mit Smartphone darüber, dann etwas kippen und drehen, damit die Hologramme sichtbar werden. Schließlich, um sicher zu sein, dass ein lebender Mensch vor der Kamera sitzt: Ein kurzes Video mit der Aufforderung zwei eingeblendete Worte zu sagen. Danach die Aufforderung zu warten. Sehr übersichtlich, einfach. Alles wird gezeigt, gesagt und eingeblendet. Man muss nur lesen oder hören, was zu tun ist. Dann: Herzlichen Glückwunsch. Wir leiten ihre Identifizierung automatisch an die Versicherung weiter. Dort auf die Seite. Meine Verträge. Dort machte ich, was für mich ganz wichtig ist: Aus dem Versand der Post machte ich Online-Postfach. Schluss mit der Zettelwirtschaft.



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen