• monika sintram-meyer

Notfallarmband mit SIM-Karte

Ein Notfallarmband wurde benötigt. Ich recherchierte im Internet nach den unterschiedlichen Möglichkeiten. Ein Armband, das auch als Notfallknopf genutzt werden kann ist schon gut. Dieser Knopf sollte aber auch nicht zu empfindlich sein und schon bei kleinster Berührung Alarm auslösen. Ich fand dies schließlich alles. Und ich entschied mich für ein Gerät mit SIM-Karte. Damit lässt sich meine Mobilnummer speichern. Im Notfall werde ich angerufen, egal wo ich bin. Nein, nicht ganz egal: eine Netzverbindung sollte schon vorhanden sein. Schon 2 Tage später erhielt ich das Notfallarmband und die SIM-Karte.



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen