• monika sintram-meyer

Noch eine App: Pilze bestimmen

Kurz vor Ende des gestrigen Waldspaziergangs sprang mir etwas förmlich in die Augen: Steinpilze! Das Wetter war und ist ideal – warm und feucht. Ich kenne mehrere Stellen in der Nähe, auch diese ganz offensichtliche. Ich konnte die Pilze, mit dem Hund an der Leine, gerade so halten. Zum Glück hatte ich es nicht mehr weit.

Da offensichtlich ein gutes Pilzjahr bevorsteht, habe ich mich schon einmal vorbereitet. Das kleine, zerfledderte Pilzbuch hat ausgedient, darf aber weiter im Schrank wohnen. Jetzt habe ich, wie es scheint, eine gute Pilz-App installiert. Der Test bei der Bestimmung ergab: Steinpilz. Aber das wusste ich ja schon vorher. Die eigentliche Bewährungsprobe steht also noch bevor.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen