• monika sintram-meyer

Im Auto das Smartphone aufladen

Unterwegs in unserem Auto kann das Smartphone induktiv aufgeladen werden, in einer speziellen Ladestation. Das erfolgt kabellos, ohne Gefummel, einfach hineinlegen. Ich gebe zu, das Auto darf kein alter Käfer sein. Möglich ist natürlich auch die Verwendung des Zigarettenanzünders mit einem USB-Adapter. Ich hatte gestern wieder einmal nicht daran gedacht, den Akku aufzuladen. Es blieben noch 22%. Da war ich über diese Möglichkeit doch sehr froh, zumal später auch ein wichtiger Anruf kam. Auf das Festnetz. Aber Sie wissen ja, ich bekomme alle Anrufe auf mein Smartphone. Das Gespräch war etwas holperig – Funkloch! Aber dank des inzwischen fast gefüllten Akkus war es kein Problem länger in der „Leitung“ zu bleiben.



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen