• monika sintram-meyer

Google Sicherheitswarnung per Mail

Als ich vor knapp 7 Jahren mit der Nutzung eines Smartphones anfing und ein Google-Konto eingerichtet hatte, das ich auch bald auf meinem Notebook aktivierte, bekam ich eine Mail mit dem Betreff SICHERHEITSWARNUNG. Was für ein Schreck. Was ist passiert? Inzwischen weiß ich, was es bedeutet und bin eher über diese Nachricht beruhigt. Das Bild zeigt die Kopie, das Original landete auf der GMail-Adresse. Man muss nur in aller Ruhe lesen: Dort wird nur nachgefragt, ob MAN SELBST etwas etwas am eigenen Google-Konto neu eingestellt hat. Ja, das habe ich. Also alles gut. Wenn man so eine Benachrichtigung allerdings erhält, ohne dass ich etwas gemacht habe, sollte man sich sofort darum kümmern. Ansonsten ignoriert man die Mail und schiebt sie in den Papierkorb.


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen