• monika sintram-meyer

WEB-App: Bestimmung von Insekten mit Foto

Der Sommer ist für mich nicht die Zeit, um mich mit grundsätzlich neuen digitalen Anwendungen zu beschäftigen. Ich wende eigentlich nur an: E-Mails lesen und verschicken. Kontostand überprüfen und Kontoauszüge herunterladen und in den passenden Ordner verschieben. Wie immer gibt es Ausnahmen: Regentage, die mich zwingen den Tag weitgehend drinnen zu verbringen. Und so viel mir die Web-App des Nabu in Zusammenhang mit dem INSEKTENSOMMER ein. Hiermit lassen sich Insekten bestimmen. Das habe ich gerade ausprobiert. Foto hochladen, das ich vor Kurzem gemacht habe, zentrieren und los geht’s. Unter den gezeigten Rubriken steht die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um die gezeigte Gruppe handelt. Im gezeigten Beispiel wird zu 100% FLIEGE angezeigt. Nachdem ich auf das Bild geklickt/getippt habe erscheint die Art: Waldschwebfliege. Der Lebensraum passt dazu: Waldrand.

Das probiere ich noch mit anderen Insekten aus und die App funktioniert wirklich gut. Eine Grundbedingung ist natürlich ein genügend großes und scharfes Foto. So wurde auch mit eindeutiger Sicherheit der auffällig gelb-schwarze Käfer WIDDERBOCK erkannt.

Beim Klick auf die jeweiligen Bilder erhält man Informationen zu dem Krabbeltier.



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen