• monika sintram-meyer

SMS statt Telefonanruf – bequemer als Anruf

Die E-Bikes wurden zur Inspektion in die Fahrradwerkstatt gebracht. Nachdem alles soweit besprochen wurde, sagte der Werkstattleiter: „Sobald die Fahrräder fertig sind, schicken wir eine SMS. Wir haben ja Ihre Mobil-Nummer. So müssen wir nicht lange am Telefon warten, bis jemand rangeht oder sogar noch eine lange Ansage des Anrufbeantworters anhören. Aber achten Sie drauf, dass Sie 2 SMS erhalten haben, bevor Sie sich auf den Weg machen. Für jedes Rad eine.“

Das ist eine wirklich gute Idee. Schließlich kennen wir alle die Situation, dass man jemandem etwas mitteilen möchte und die Person telefonisch nicht erreichbar ist. Wenn dann auch noch der Anrufbeantworter fehlt bzw. die Mailbox beim Handy, ist man ziemlich genervt. Manchmal braucht man mehrere Versuche, bis jemand ans Telefon geht.

Und heute kamen die zwei SMS. Hin zum Händler und die Räder abgeholt. Nun stehen sie wieder zur Verfügung, wenn das Wetter wieder etwas besser wird.



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen