• monika sintram-meyer

Fotos sortieren - Ansicht auf PC hilft dabei

Ich bin immer noch damit beschäftigt Fotos aus der Cloud auf einem Stick zu sichern. Dazu habe ich für jedes Jahr einen Ordner eingerichtet. Damit ist es aber nicht getan, denn ich habe unzählige Fotos aus ganz unterschiedlichen Kategorien. Das sind beispielsweise Reisen, Garten, Hund, Buch, Geocaching und seit 2019 auch noch Insekten. Besonders das Letztere ist sehr umfangreich. So habe ich einen eigenen Ordner für Insekten eingerichtet. Nun werde ich, was in diesem Fall nicht so schwer ist, aus den letzten 3 Jahren alle Insektenbilder in diesen verschieben. Wie erkenne ich diese Bilder? Auf dem Notebook, wo ich unter Windows 10 arbeite gibt es die Kategorie ANSICHT. Das sehe ich ganz oben. Dort habe ich die Auswahl. Unter LISTE sehe ich einfach die Dateinnamen wie 20200504_123. Das ist nichts anderes als das Aufnahmedatum ergänzt durch eine Nummer. Die meisten Fotodateien haben noch keinen anderen Namen erhalten. Um schnell zu erkennen, welche Motive aufgenommen wurden wähle ich GROßE SYMBOLE oder EXTRAGROßE SYMBOLE. So erkenne ich die Krabbeltiere schnell.

Heute werde ich aber nicht mehr am Computer arbeiten, denn endlich scheint - für einen Tag - die Sonne.



6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen