• monika sintram-meyer

Excel und Corona - FROHE WEIHNACHTEN

76.154 Neuinfektionen. Und noch immer wird herumgeeiert. Unerträglich. Ich habe einmal die Zahlen - immer Freitags - seit dem 01. Oktober in eine Excel-Tabelle eingetragen. Das Datum wurde um jeweils 1 Woche ergänzt. Bis zum 24. Dezember. Bekanntlich ein besondere Datum für viele Menschen.



In Excel gibt es die Funktion der AUTOAUSFÜLLENS einer Datenreihe. Das habe ich gemacht.



Wenn es so weiter geht, dürfen wir am heiligen Abend mit etwa 100.000 Neuinfektionen rechnen. (Diese einmalige Absenkung kann ich mir gerade nicht erklären). So kann Deutschland dann doch noch einmal Weltmeister werden. Gratulation und

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN in der Klinik.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen