• monika sintram-meyer

E-Mail mit PDF-Datei als Anhang

Gerade habe ich einen langen Brief an eine ehemalige Schülerin geschrieben, die schon lange in Kanada lebt und bald Oma wird. Ich habe dies im Textverarbeitungsprogramm WORD gemacht. Es wurden auch einige Fotos eingebunden. Um sicher zu sein, dass der Brief auch gelesen werden kann, habe ich schließlich nach Fertigstellung zusätzlich das Dateiformat PDF gewählt. Das ist, mit Ausnahmen, ein reines Leseformat, dass auf jedem digitalen Gerät lesbar ist. Bei ihr ist jetzt Mittag, hier Abend kurz vor dem Fußballspiel Deutschland/Ungarn während der EM. Ob sie auch das Spiel ansieht? Ich glaube kaum, schließlich ist sie berufstätig. Ich schalte jetzt das Notebook aus und den Fernseher an.



6 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen