• monika sintram-meyer

Fernsehen nach Eingabe der PIN – Mediathek beim Smart TV nutzen

Gestern Abend kurz nach 20 Uhr. Was wollen wir sehen? Wir finden nichts. Also in die Mediathek und einen skandinavischen Krimi ausgesucht. Und – es folgt die Abfrage der PIN. Wie das?

Es gibt Filme, die erst nach 22 Uhr gezeigt werden dürfen, wegen des Jugendschutzes. Will man so einen Film aber früher sehen, muss die Altersfreigabe erfolgt sein. Dazu habe ich mich auf der Internetseite des Senders registriert. Neben meinen Daten waren die Ziffern des Personalausweises einzugeben. Schließlich musste ich eine Persönliche Identifikation

-Nummer PIN eingeben. Die Anmeldung erfolgte dann am Fernseher. Und immer, wenn ein Film die Altersfreigabe erfordert, gebe ich über die Tastatur die PIN ein. Und los geht’s mit dem Film.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen