• monika sintram-meyer

Spenden im Online Banking: Beleg für Finanzamt

Nach der Flutkatastrophe im Westen Deutschlands wird über alle Medien zu Spenden aufgerufen. Heute werde ich im Radio ständig daran erinnert; und das ist auch gut so. Wer, wie ich, die Überweisung im Online Banking durchführt, sollte bei Zahlungsart SPENDE auswählen. Im zugehörigen Kontoauszug ist dies dann vermerkt. Wenn man im nächsten Jahr seine Steuererklärung macht, kann man für die Spende Steuererleichterung bekommen. Bei Nachfrage durch das Finanzamt kann man dann die entsprechende PDF-Datei als Beleg verschicken.

Ich bin auf die Webseite der ARD gegangen, wo ich alle wichtigen Daten fand: Markiert, kopiert und in das digitale Formular eingefügt. TAN generieren, eintragen und abschicken. Weg ist das Geld. Zum Glück für einen guten Zweck.

Das Foto (Screenshot) zeigt die markierte IBAN vor dem Kopieren. Das hat den Vorteil, dass man sich nicht verschreiben kann.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen