• monika sintram-meyer

Neues Gerät? Inhalt des alten darauf kopieren

Ich besitze ein neues - gebrauchtes -Tablet. Wenn man, wie ich, umfangreiche Inhalte, wie z.B. Apps, auf dem alten Gerät hat, stellt sich die Frage: Was tun?

Zunächst einmal wurde das neue, alte Gerät in den Werkszustand zurückgesetzt. Das findet man unter Einstellungen. Neustart und man wird gefragt: Zunächst einmal nach dem WLAN-Schlüssel, denn ohne WLAN läuft nichts. Man muss nur genau lesen, was zu tun ist. Sie kennen diesen Spruch?: "Wer lesen kann, ist eindeutig im Vorteil". Das sollte man beherzigen, dann ist vieles einfacher. Schließlich mache auch ich so etwas nicht jeden Tag. So wurde ich also gefragt, ob ich Daten von einem anderen Gerät auf das neue übertragen wolle? Das bejahte ich. Ich arbeitete alles ab, was mir gesagt wurde. Zwischendurch musste ich mich natürlich auch beim Google-Benutzerkonto mit meiner gmail-Adresse und dem zugehörigen Passwort anmelden. Denn Android-Geräte sind Google-Geräte. Im Rahmen der Sicherheit, der 2-Faktor-Authentifizierung, wurde mir ein Code an meine beim Google-Konto hinterlassene Mobil-Telefonnummer geschickt. Nun also an das Smartphone gegangen, die SMS geöffnet und den geschickten Code ins Tablet eingegeben.

Nun besitze ich eine Kopie meines alten Tablets auf dem neuen, gebrauchten Gerät.

Wie immer habe ich eine leichte Verfremdung vorgenommen. Der Code ist zwar echt, aber nicht mehr gültig.


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen