• monika sintram-meyer

Hörgeräte – Verbindung zum Fernseher

Geht es Ihnen auch so? Sie verstehen vieles im Fernsehen nicht mehr? Hierbei spreche ich von der akustischen Verständigung, nicht der Lautstärke. Bei synchronisierten Filmen, bei denen der Text im Studio gesprochen wurde und auch bei Nachrichtensendungen klappt es relativ gut. Aber bei deutschen Fernsehfilmen verstehe ich höchstens die Hälfte; und das bei ausreichender Lautstärkeeinstellung der Hörgeräte. Nun kann ich meine Hörgeräte mit Hilfe einer App über mein Smartphone individuell einstellen. Trotzdem sind die Verständigungsprobleme nicht ganz beseitigt. Deshalb gibt es ein kleines Zusatzgerät, das die Verbindung zwischen dem Fernseher und den Hörgeräten vermittelt. Der Klang ist optimal und wir können beide individuell die Lautstärke einstellen: Mein Mann macht es ganz normal über der Fernbedienung des Fernsehers, ich mit dem Smartphone.



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen