• monika sintram-meyer

Excel-Tabelle für Finanzen

Wenn Arzt-Rechnungen eingereicht werden, trage ich die Daten in eine Excel-Tabelle ein. So behält man den Überblick. Hier wird auch berechnet, wieviel Euro Krankenversicherung oder Beihilfe erstatten müssten. Wenn ich den Bescheid erhalte, wird der tatsächlich gezahlte Betrag eingetragen und in einer weiteren Spalte die Differenz berechnet. Besonders bei Brillen, Hörgeräten etc. ergibt sich eine Differenz, die bei der Steuererklärung aufgeführt werden kann.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen