• monika sintram-meyer

Abgabenbescheid vom Amt: online e-Rechnung nicht möglich

Ich habe die Kategorie ANDERE gewählt. In diesem Fall bedeutet es ANALOG. Die Gebührenbescheide von 2 Ämtern kamen mit der Post. Bei meinem Versuch Anfang Januar, diese Bescheide sowie Verbrauchsabrechnungen als e-Rechnung (PDF-Datei) zu erhalten, bin ich teilweise gescheitert. Interessant dabei ist, dass dies bei der sogenannten „ freien Wirtschaft“ möglich war, nicht aber bei den Behörden. Ich bin fassungslos, dass Deutschland im Digitalen noch so weit hinterher hängt. Aber das sieht man ja auch täglich bei den Gesundheitsämtern. Ich beende diesen Beitrag jetzt besser, denn ich werde gerade sehr wütend


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen